Golem Internet

IT-News fuer Profis

TV-Kabelnetz: Übernahme von Unitymedia durch Vodafone steht kurz bevor

Durch den Verkauf von Unitymedia an Vodafone für 16,5 Milliarden Euro dürfte ein nationaler Kabelnetzbetreiber entstehen. Doch die Deutsche Telekom versucht, das zu verhindern. (Wirtschaft, Vodafone)

Kaum FTTH: Unzufriedenheit der Bauern über Internetversorgung wächst

Die Bauern in Deutschland sind zunehmend über das schlechte Internet verärgert. Sie fühlen sich abgehängt. Festnetz und Mobilfunk seien unzureichend ausgebaut. (Glasfaser, DSL)

Nordrhein-Westfalen: Gelder für Breitbandausbau werden kaum abgerufen

Auch in Nordrhein-Westfalen kommt der Breitbandausbau nur langsam voran. Schuld sollen auch die komplizierten Förderregelungen sein. Deswegen ist ein Großteil der bereitgestellten Gelder nicht abgerufen worden. In den meisten Fällen sollen die Baumaßnahmen noch nicht begonnen haben. (Breitband, Glasfaser)

Spionagevorwürfe: Twitter verbietet Kaspersky-Werbung

Kaspersky darf nicht mehr auf Twitter werben. Das Unternehmen verstoße gegen die Werberichtlinien und begünstige Spionage durch Russland. Firmenchef Eugene Kaspersky widerspricht. (Kaspersky, Microblogging)

RSA 2018: Sicherheitskonferenz mit Datenleck

Erneut hat die Sicherheitskonferenz RSA ein Problem mit der eigenen Infrastruktur. Über die API einer App hätten die Namen aller Teilnehmer ausgelesen werden können. Es ist nicht das erste Mal, das dort so ein Problem auftaucht. (Sicherheitslücke, Server-Applikationen)
Link: Golem.de - Internet