Golem Security

IT-News fuer Profis

IT-Sicherheit: Die smarte Stadt ist angreifbar

Es war zum Glück eine Falschmeldung, dass Hawaii mit Raketen angegriffen wird. Aber sie sorgte für reichlich Verunsicherung unter den Bewohnern. Panik kann eine starke Waffe sein - und sie auszulösen ist nicht so schwierig, wie Sicherheitsforscher herausgefunden haben. (Smart City, IBM)

Faxploit: Fax-Geräte als Einfallstor für Hack von Firmennetzwerken

Trotz modernerer Technik sind Fax-Geräte noch immer weit verbreitet. Wenn diese als Multifunktionsdrucker ans Firmennetzwerk angeschlossen sind, können sie Hackern einen leichten Einstieg bieten. (Security, Drucker)

Foreshadow/L1TF: Intel-CPUs ermöglichten unberechtigtes Auslesen von Speicher

Die spekulative Ausführung von Code führt erneut zu einer Sicherheitslücke auf Intel-Prozessoren. Mit Foreshadow können Prozesse über den Level-1-Cache unberechtigt Speicher auslesen. Besonders kritisch ist das in virtualisierten Umgebungen. (Intel, Prozessor)

Ladekabel: Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York

Die Stadt New York will mit moderner Technik den Klimaschutz verbessern. In einem internationalen Wettbewerb konnte ein Berliner Startup mit seinem Ladekonzept für Elektroautos überzeugen. (Elektroauto, RFID)

Security: Forscher können Autoren von Programmiercode identifizieren

Wie normale Texte besitzt auch Programmiercode bestimmte stilistische Eigenschaften. Diese reichen aus, um auch aus anonymen Codefragmenten den Autor herauszulesen, wie zwei Wissenschaftler zeigen. Ihre Methode funktioniert sogar mit kompiliertem Code recht zuverlässig. (Softwareentwicklung, Datenschutz)
Link: Golem.de - Security